Kiebitzhof - Ihr Zuhause im Urlaub

Sankt Peter-Ording

Plastikbewusste Ferienunterkünfte

Anzahl der Unterkünfte

6

 

Stufe

Gold

 

Typ

z.B. Ferienwohnungen


Ort

Kiebitzhof

Westmarken 39
25826 Sankt Peter-Ording

Kontakt Vermieterin

Andrea Gummert-Weist

Website: www.kiebitzhof-spo.de

E-Mail: kiebitzhof@t-online.de

Telefon: 04863 95 03 07


Details

Jede Wohnung ist ausgestattet mit Leinenbeuteln, Gemüsebeuteln, Gläsern und einer Liste für den plastikfreien Einkauf. In der Küche wurden und werden Plastikgegenstände wo möglich ersetzt ( Holzspül- und Topfbürsten, Holzbretter, Holzlöffel oder Metallutensilien. Als Willkommensgruß gibt es u.a. eine Glasflasche mit Wasser und eine kleine Tüte Kaffee in plastikfreier Verpackung ( Husumer Kaffeekontor ), Biotee ohne Plastikverpackung und Fairtrade-Schokolade in einer wiederbefüllbaren Dose sowie Bio-Obst.


Wir benutzen sowohl für die Reinigung als auch zum Wäschewaschen Produkte von "Sodasan" ohne Mikroplastik. Mit diesen Produkten sind auch die Wohnungen ausgestattet: Geschirrspülmittel, Spülmaschinentabs, Handseife ( wird nachgefüllt ), WC-und Badreiniger.

 

Im Bad steht Handdesinfektion von "Solenal" bereit sowie mikroplastikfreies Duschgel von Braukmann naturkosmetik.

 

Wir stellen in einer separaten Mappe Infos für ein plastikbewusstes Leben und Einkaufen zur Verfügung.

 

In meinem kleinen Hoflädchen verkaufe ich viele z.Z. auch selbst hergestellte Produkte für ein plastikbewußtes Leben: feste Handseifen mit Seifensäckchen und Flüssigseife von Sodasan, selbstgenähte Gemüsebeutel, Bienenwachstücher, Spül- und WC-Bürsten aus Holz, hübsche Gläser mit Schriftzug für die Küche, Duschgel von Braukmann, handgenähten vorgewaschene Mund-Nase-Masken, von einer Freundin aus Plastikmüll genähte Täschchen und Schlüsselanhänger u.v.m.  Getränke wie Wasser ( Viva con Agua ) und regionales Bier ( Flensburger, Wacken ) in Glas-Pfandflaschen sowie Bioweine und-sekt können die Gäste hier ebenfalls bekommen.

 

Wir fahren für unsere Gäste zum Glascontainer und holen morgens Brötchen, die wir den Gästen im Leinenbeutel an die Tür hängen.

 

Motivation

"Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss." (Marie Curie) - Andrea Gummert-Weist

Bilder